Lebenslauf (PDF)

Persönliche Daten
Name: Anna Anjos
Geburtsdatum/ -ort: 10. März 1985, São Paulo/SP (Brasilien)  
Staatsangehörigkeit: Italienische-Brasilianische 
Familienstand: Ledig
Wohnort: 22307 - Barmbek-Nord - Hamburg 
Mobil: +49 01520 2444071
E-Mail: estudioannaanjos@gmail.com
Website: www.annaanjos.com  |  Instagram: @annaanjos 
10.03.1985    Geboren in São Paulo, Brasilien
1991 – 2003  Abitur
2003 – 2006  Unicentro Belas Artes de São Paulo (São Paulo, Brasilien)
                      Diplom Grafikdesigner
                      Seit 2008 freiberufliche Illustratorin und Grafikdesignerin
                      (Print-Werbemitteln), Bücher, Flyer, Ordner, Banner, Kataloge (Print- und digitale Medien)


AKTUELLE BERUFSERFAHRUNGEN
__________________________________________________________________________________________________________________
09/2008 – heute
Freiberuflicherin Art Direktorin, Illustratorin und Grafikdesignerin (www.annaanjos.com)

04/2018 – 09/2018
Art Direktorin, Illustratorin und Grafikdesignerin bei TASTILLERY, Hamburg  (www.tastillery.com)  

(Print-Werbemitteln), Broschüre. Print- und digitale Medien.
Schwerpunkte: Design, Illustration und Art Direktion für folgende Produkte: Negroni Box, Markenkreation, Adventkalender 2018
(Kasten und Broschüre).

01/2016 – 08/2016: FABER-CASTELL

Illustrationen für “Art Grip Aquarelle” und “Gelatos” künstlerische Serie.

11/2013 – 12/2014: BAUDUCCO 

Unterzeichnete Illustration für Dekordose.

10/2012 – 02/2013: GAFFEL KÖLSCH 

Illustrationen bezogen auf den Karneval von Deutschland und Brasilien, zur Auftragung auf ein Fass (5 Liter) mit spezielle Gläser. Markteinführung während des Karnevals von 2013 in der deutschen Stadt Köln.

02/2012 – 12/2011: ADIDAS

“Live Painting” während des Projektes White Space Brasilien.
Die Veranstaltung geschah in verschiedenen Regionen (Mailand, Paris, São Paulo und New York) zur Markteinführung des neuen Lookbooks “Adidas Originals for Women.”

2010 – 02/2011: BRASILIANISCHE KARNEVAL
Kreation von traditionellen Darstellern der Stadt Recife (Tänzer des “Frevo”-Tanzes, “Caboclo de Lança” [typische Folklore-Figur], “Galo da Madrugada” [Karnevalgruppe] und König/Königin des Festzuges von “Maracatu” 
[afroamerikanischer Rhythmus]). Gedruckte Medien, Fernsehvignetten, Outdoor und Web.

09/2010 – 10/2011: NESTLÉ

Illustrationen entwickelt für die Verpackungen der Ostereier Nestlé + Lettering wir sind Chocolovers.
(Sammlung Anna Anjos “Wir sind Chocolovers”, limitierte Ausgabe von 150.000 Stück/Brasilien).

Schwerpunkte: Illustratorin, Storyboard und Animatic Malerin für diverser Werbefilmen und Werbekampagnen.


AUSSTELLUNGEN 

_________________________________________________________________________________________________________________
2015-14: “Alchimie des Blickes” (FNAC Shopping Morumbi, São Paulo, Brasilien)
2014:       “Wir sind alle Brasilianer” (ApART Private Gallery und Kulturzentrum Rio Verde, São Paulo, Brasilien)

2013:       Pixel Show, Zupi - Internationalen Konferenz für Design und Kreativität (Hebräischer Klub, Brasilien)
2013:       “Farben von Brasilien” (Livraria Cultura, São Paulo, Brasilien)
2012 :      Bologna Children’s Book Fair - Internationale Buchmesse für Kinder und Judendliche (Bologna, Italien)
2012:       Projekt 18+12_Una Mirada Contemporánea (ABC Museum, Madrid, Spanien)


UNTERREDUNGEN UND ERWÄHNUNGEN
__________________________________________________________________________________________________________________
GEDRUCKT
2010:       “Das große Buch der Inspiration” (Computer Arts - Brasilien)

2009:       “Freiberufliches Leben” (Computer Arts #20 - Brasilien)

WEB
2018:      ADOBE Brasilien

2013:      Época Negócios 
2012:      ADIDAS “White Space Project” (Mailand, Paris, São Paulo und New York)
2011:      New York Optimist

2011:      Illustration Served
2010:      Zeitschrift Zupi #17
FERNSEHEN, ZEITUNG UND RADIO
2011:      Zeitung Cruzeiro do Sul (Brasilien)

2010:      Fernsehkanal Ideafixa MTV (Sao Paulo, Brasilien)
2010:      “Ao Ponto” (Fernsehkanäle Cultura und Futura)
2010:      Poster der Fernsehserie “Tititi” (Rede Globo, Brasilien)
2009:      “Rádio MEC” [Radiosendung des Ministeriums für Erziehung und Kultur]
KINO
2018:      “Die graue Frau” (Autorin: Tania Maria Rodrigues-Peters, Direktion und Skript von: Hanni Bergesch, Hamburg/Bliestorf, Deutschland)
2013:      Kunst für Szenografie des Fims “Giovanni Improtta” (Globo Filmes, Direktion von: José Wilker, Rio de Janeiro, RJ, Brasilien)

SPRACHKENNTNISSE
__________________________________________________________________________________________________________________
Portugiesisch: Muttersprache, Englisch: konversationssicher, Spanisch: konversationssicher, Deutsch: A2-1

FÄHIGKEITEN (PC/MAC)
__________________________________________________________________________________________________________________
Adobe InDesign, Adobe Illustrator, Adobe Photoshop, Adobe Premiere, MS-Office

AUS- UND WEITERBILDUNGEN 
__________________________________________________________________________________________________________________
2018:      Deutsch Sprachkurse, A2-1 (Hamburger Volkshochschule, Hamburg, Deutschland)

REFERENZEN
__________________________________________________________________________________________________________________
Faber-Castell, Adidas, Nestlé, Bauducco, Samsung, Gaffel Kölsch, Acción Cultural Española, Les Ambassadeurs, Reckitt Benckiser,
Body Rhythm Hamburg, SKY

VERLAGE: EDEBÉ, FTD, Moderna, ZIT
WERBEAGENTUR: JWT, Ogilvy, M&C SAATCHI F&Q, OutPromo, Aktuell, RGA
FERNSEHSENDER: Rede Globo, BAND

Back to Top